amd vega series

Februar 2020: Nochmalige Eintragung zu neuen AMD-Grafikkarten bei der südkoreanischen Zertifizierungsstelle RRA, 13. September 2018: Vega Mobile steht bei AMD augenscheinlich weiterhin auf dem Plan, 9. Oktober 2018: Apple verbaut vermutlich "Vega Mobile" bei seinen nächsten Macbooks, 26. Wir werden der Frage, ob eine Radeon RX Vega dadurch tatsächliche Vorteile gegenüber einer GTX 1080/1070 oder gar GTX 1080 Ti hat, später nachgehen. Juli 2017: IPC-Test zur Radeon Vega Frontier Edition zeigt sehr ineffektiven Vega-10-Chip, 5. Mai 2018: Preisrutsch bei den Radeon RX Vega 56/64 Grafikkarten von teilweise über 100 Euro innerhalb einer Woche, 25. Februar 2019: RayTracing als Software-Fallback wäre mit aktueller AMD-Hardware machbar, dürfte von AMD aber aus Performance-Gründen nicht aktiviert werden, 25. Februar 2017: Benchmarks von Radeon RX 560 (Polaris 10?) Juni 2017: Der AMD-offizielle "Typical Engine Clock" der Radeon Vega Frontier Edition liegt bei nur 1382 MHz, 27. Darum wird inwzischen auch Geometrie vorab verworfen, die nicht Teil des gerenderten Bildes ist. Weitere Informationen zu GCN 1.5/Vega finden Sie in diesem Artikel: Vega Architektur: Next-Gen-Compute-Units, High-Bandwidth-Cache & mehr vorgestellt. März 2018: Linux-Supporteinträge zu AMDs Vega 12 aufgetaucht, 26. Februar 2017: AMD Vega-Logo abfotographiert, 23. August 2017: Mehrtransistoren von Vega 10 laut AMD primär zugunsten von höheren Taktraten verwendet, 31. Liste aller mobiler Grafikkarten mit Kurzinformationen sortiert nach Leistung, Welche Spiele laufen mit welcher Grafikkarte. Budgets, auf die wir leider angewiesen sind, wenn wir PC Games Hardware auch in Zukunft in gewohnter Form kostenlos anbieten wollen. DirectX 12 Feature Level 12_1. gegen 19 Uhr. Februar 2017: AMD kündigt neue Vega-Informationen auf für den "Capsaicin & Cream" Event an, 17. Januar 2018: Aktualisierte AMD-Roadmaps zu zukünftigen Prozessor- und Grafikchip-Generationen, 19. Hinweis: Spekulationsthread im 3DCenter-Forum zu "AMD Vega". August 2018: CrossFire-Test mit Radeon RX Vega 64 zeigt schwache Ergebnisse, 15.   Externer Test » HP 14s-dk1001au, HP 15s-eq015ns: AMD Athlon Silver 3050U, 15.6", 1.7 kg Mai 2016: AIDA64-Tool behauptet: Greenland ist Vega 10, 10. Juni 2017: Das Vega-10-Package ist ziemlich fragil – extra vorsichtige Behandlung empfohlen, 27. Mai 2017: AMD Vega 10 in angeblich drei Grafikkarten-Ausführungen, 6. Liegt beispielsweise eine Kiste hinter einem Haus, braucht diese nicht gezeichnet werden (ZCull), ebensowenig natürlich die Rückseite des Hauses (Backside Culling) oder Dinge, die (seitlich) außerhalb des Blickfeldes liegen (Frustum Culling). Viele Unternehmen kürzen oder streichen für 2020 ihre Werbebudgets. Dahinter steckt eine Fähigkeit, welche Nvidia beim Wechsel von Kepler auf Maxwell ebenfalls implementierte, darüber jedoch kein Wort verlor - obwohl man sich einig ist, dass dieses Feature zumindest für einen Teil des Effizienzzuwachses verantwortlich zeichnet. Februar 2020: Konkrete Daten zum Vega-basierten "Arcturus" HPC-Chip, 7. Juli 2016: Neue AMD-Roadmap bezeichnet "Vega" als HighEnd-Architektur, 5. Juli 2017: Test der Radeon Vega Frontier Edition sieht klar geringeren Rückstand unter Profi-Anwendungen als unter Spielen, 21. Juni 2018: Vega 20 soll (angeblich) auf der Computex 2018 "gelauncht" werden, 28. Oktober 2016: Spekulationen über die Architekturänderungen und Hardware-Daten von Vega, 30. Durch die geringe Anzahl von nur 128 Shadern, dürfte sich die Vega 2 deutlich unter der Vega 3 mit 3 CUs befinden. Dadurch sind nur wenige aktuelle Spiele flüssig spielbar. Juni 2019: Apple stellt die Radeon Pro Vega II mit zwei Vega-20-Chips auf einer Grafikplatine vor, 10. Radeon-Packs", welche AMD zum Vega-Launch anbietet, Bildergalerie (Ansicht vergrößern für Quellenangaben), Der Chip unterstützt das Feature-Level 12_1 und überbietet bei den optionalen Einzeldisziplinen Nvidias Pascal-Riege. Ist das inzwischen aktiv? Mai 2017: Was sind die bekannten Architektur-Verbesserungen von AMDs Vega? Hier setzt nun der DSBR an: Er unterteilt das Bild in kleine Kacheln, welche in den Level-2-Cache passen, und prüft für jede dieser Kacheln die Sichtbarkeit der Objekte. gegen 11:30 Uhr, die Radeon RX Vega 56 erst am Donnerstagabend (10.08.)   Externer Test » HP 15s-eq015ns, HP 15s-eq1015ns: AMD Athlon Silver 3050U, 15.6", 1.7 kg September 2017: Herstellerdesigns zur Radeon RX Vega 64 kommen nicht vor Mitte Oktober, Herstellerdesigns zur Radeon RX Vega 56 sind derzeit ganz ohne Termin, 19. Radeon RX Vega 64 Limited Edition & Radeon RX Vega 56 im Video - Unboxing (fast) ohne Box, "Air"-Familie vereint: Radeon Vega Frontier Edition (blau), Radeon RX Vega 64 Limited Edition (silber) und Radeon RX Vega 56 (schwarz). Dezember 2017: Vega 11 ist entweder gestrichen oder aber kommt erst im Jahr 2018, 31. Juli 2017: Erste Informationen zu den einzelnen Modellen von AMDs Radeon RX Vega, 10. Januar 2019: Das Hardware-Jahr 2019 in der Vorschau, 11. Juli 2017: Untervolting der Vega FE: Durchgehend 1600 MHz Chiptakt selbst auf nur 1.075V Chip-Spannung möglich (default sind 1.2V), 12. Diese beiden Techniken sind schon ziemlich alt und über die Jahre immer weiter verbessert worden. August 2017: "Vega Microarchitecture Technical Overview" erschienen, 1. It was launched in the fourth quarter of 2017 in the Ryzen 5 APUS. You can select more than one device. Mai 2017: Angebliche Daten zu AMDs Radeon RX Vega aufgetaucht, 9. Der große Vorteil: Dadurch, dass alle Sichtbarkeitsprüfungen im L2-Cache ablaufen wird sehr viel Transferrate zum Speicher und damit auch gleichzeitig Energie eingespart. Juli 2017: Weiterer Test zur Vega FE zeigt auf einen inaktiven Binning Rasterizer sowie eine ungewöhnlich schwache effektive Speicherbandbreite hin, 11. & 1x 8pol. August 2015: AMD angeblich mit großen Veränderungen an der GCN-Architektur der 14nm-Chips, 4. April 2020: Testboard von AMDs "Arcturus" HPC-Chip mit 120 aktiven Shader-Clustern gesichtet, 15. Mai 2018: Neue offizielle Roadmaps zu AMDs Prozessor- und Grafikchip-Generationen bis zum Jahr 2020, 21. Was Taktraten und Power-Budget angeht, sind die Vega 64 Limited und Black identisch, der mittlere Boost soll 1.546 MHz betragen. Juli 2016: AMDs OpenCL-Treiber bestätigt Vega 10 & 11 als neue Architekturstufe, 13. Januar 2019: Die Radeon VII kommt ohne Support von PCI Express 4.0, obwohl der zugrundeliegende Vega-20-Chip dieses Feature aufweist, 10. August 2017: AMD will (angeblich) versuchen, die Einzelhändlerpreise zur Radeon RX Vega 64 wieder in Richtung deren Listenpreises herunterzudrücken, 23. GPU und Treiber kümmern sich um die intelligente Verwaltung der Speicherressourcen, beispielsweise darum, dass häufig benötigte Daten im HBM verweilen und häufig verwendete Pakete aus dem RAM gezogen und danach lokal vorgehalten werden. Zwei "Veganer" müssen sich zum Launch bei der PC Games Hardware beweisen: die RX Vega 56 und die RX Vega 64 Air in der Limited Edition. In the following list you can select (and also search for) devices that should be added to the comparison. Juli 2017: Vega-10-Topmodell kommt wohl als "Radeon RX Vega XTX", 10. Dezember 2018: Artikel mit Feature-Erklärungen & Benchmarks zu AMDs neuem "Adrenalin 2019" Treiber, 10. Bislang haben wir diese Seite vorwiegend über Werbung finanziert, doch seit COVID-19 wird das zunehmend schwieriger. Vega 10: HBCC vs. Non-HBCC August 2017: Die Hinweise auf teurere Straßenpreise bei Radeon RX Vega verdichten sich, 10. August 2017: Radeon RX Vega 56 ist laut AMD die "King of Graphics Card under 400 Dollars", 2. Juli 2017: Weitere deaktivierte Features im aktuellen Vega-Treiber, 6. Mai 2017: Gaming-Lösungen von Vega werden laut AMD auf der Computex gezeigt, 18. "RX" steht seit der Polaris-Generation für die Spielermodelle. Mai 2017: Vega-10-basierte Profi-Lösung Radeon Vega Frontier Edition kommt werksmäßig mit 2x 8poligen Stromsteckern, 17. Juni 2017: Radeon Vega Frontier Edition läuft laut AMD-Mitarbeiter derzeit mit einem älteren Treiber, 29. April 2017: Vega-Performance soll laut AMD im Vergleich zu GeForce GTX 1080 Ti und Titan Xp "wirklich gut" aussehen, 24. August 2017: Einzeln verkaufte Radeon RX Vega 64 ist derzeit angeblich limitiert, AMD will die Liefersituation allerdings verbessern, 17. August 2017: HBCC-Features von Vega ist derzeit inaktiv bei Radeon RX Vega, bringt aber auch nur minimale Mehrperformance, 18. März 2017: Augenscheinlich 7 Grafiklösungen auf Basis von Vega 10 geplant, 15. Januar 2018: Erste Intel-Benchmarks zur Radeon RX Vega M GL & Radeon RX Vega M GH von Kaby-Lake-G, 3. Februar 2020: SK Hynix weist vermeintliches Hynix-Dokument mit (angeblichen) Daten zu AMD NextGen-Grafiklösung als Fälschung zurück, 26. August 2015: HBM2-Speicher deutlich flexibler bei den Speichermengen und wahrscheinlich breit eingesetzt bei den 2016er Grafikchips, 23. August 2017: AMDs "Rapid Packed Math" Vega-Feature ermöglicht FP16-Berechnungen mit doppelter Performance, 4. September aus, 5. Praxiseindrücke, Lautheit, Verbrauch und Temperaturen. September 2016: Vega 10 wird für den professionellen Bereich angeblich noch 2016 vorgestellt, 27. Noch härter trifft es die Vega 56, hier führt der harte Einschnitt beim Wattbudget direkt zu einem wackligeren Boost. März 2016: Neue AMD-Roadmap zeigt die Grafikchip-Architekturen "Polaris", "Vega" und "Navi", 19. November 2018: AMD stellt Vega 20 als "erste 7nm-GPU" vor, 31. Vega Architektur: Next-Gen-Compute-Units, High-Bandwidth-Cache & mehr vorgestellt. April 2018: Vega 20 scheint seinen Tape-Out hinter sich gebracht zu haben, AMD hat bereits Entwicklerboards in den Laboren, 20. Juni 2018: PowerColor veröffentlicht die Radeon RX Vega 56 "Nano Edition", 6. Juni 2017: AMDs Vega-Demo auf der Computex lief angeblich mit 162 fps unter Prey auf UltraHD mit zwei Radeon RX Vega Grafikkarten, 31.

Hailey Dunn, Suncor Energy Organizational Structure, Amor Completo Lyrics English, Brown Lip Gloss, Giggs Whippin Excursion, Features Of Stock Market Index, Yoroshiku Onegaishimasu Kanji, Top Controversial Paintings, Pain Mass Of Man Lyrics,